fit und gut drauf - das gelingt mit moving!

Was ist moving:
moving kombiniert Bewegung  und Mentaltraining zu einem einmaligen FItnesskonzept, die mit minimalem Zeitaufwand (ab 30 Sekunden) eine vielfältig positive Wirkung entfaltet. Alle körperlichen und mentalen Trainingsaspekte werden in der moving-Matrix zu einem ganzheitlichen Konzept verwoben und Sie trainieren zielgenau mit dem durch den Algorithmus für Sie ausgewählten moves. Mit minimalem Aufwand erreichen Sie maximalen Effekt

 

Warum Sie moving brauchen
moving macht körperlich fit und mental stark, denn die moves...

  • .... lockern Muskelverspannungen, dehnen die Faszien, aktivieren die Versorgung der Bandscheiben u.v.a.m. .
  • ....sorgen in wenigen Sekunden für eine effiziente ganzkörperliche Entspannung.
  • ....schaffen den notwendigen Ausgleich zu Hektik und Stress im Alltag.  

moving kann immer und überall eingesetzt werden  - am Besten morgens und abends wie Zähneputzen und immer wieder zwischendurch.                             

moving ist wissenschaftlich geprüft (Studie der Johannes Gutenberg-Universität 2007) und wird von vielen renommierten Unternehmen wie der Deutschen Bahn AG und der BARMER seit vielen Jahren eingesetzt.